Medienrecht

Medienrecht ist ein Oberbegriff, welcher Teile des öffentlichen Rechts, des Zivilrechts und des Strafrechts vereint. Hinzu kommt die starke internationale Verstrickung der Verhältnisse gerade bei der Verwendung neuer Medien.

Die Schnittstellen zum Immaterialgüterrecht bestehen dabei insbesondere im Urheberrecht sowie im Persönlichkeitsschutz und im Lauterkeitsrecht.

Checkliste:

twitter
Los Angeles 09:45
Chicago 11:45
New York 12:45
London 17:45
Zurich 18:45
Moscow 20:45
Dubai 21:45
New Delhi 23:15
Beijing 01:45
Tokyo 02:45
Sydney 04:45
Wellington 06:45