Kunstrecht

Die Berührungspunkte von Kunst und Recht sind vielfältig. Einerseits sind Kunstwerke meist Schöpfungen im Sinne des Urheberrechts. Anderseits gilt es auch im Rahmen der Kunstfreiheit den Persönlichkeitsschutz und die Grundsätze der Lauterkeit zu beachten. Schliesslich stellen sich zahlreiche vertragsrechtliche Fragen im Zusammenhang mit Kunstgegenständen, etwa Eigentumsverhältnisse, internationale Ausleihe und Nutzungsrechte.

twitter
Los Angeles 11:14
Chicago 13:14
New York 14:14
London 19:14
Zurich 20:14
Moscow 22:14
Dubai 23:14
New Delhi 00:44
Beijing 03:14
Tokyo 04:14
Sydney 06:14
Wellington 08:14